Es geht um Macht

Wer in der gegenwärtigen Welt Hilfe in der politischen Philosophie sucht, um Pegida und AfD, den Arabischen Frühling und die Occupy Bewegung oder den Wahlsieg Donald Trumps und den Brexit zu verstehen, dem seien die Bücher der Philosophin Chantal Mouffe dringend empfohlen. Ihr Werk ist politische Philosophie im besten Sinne…

Das Böse und das böse Denken

Erwachsene verwenden ungern das Wort „Böse“, schon gar nicht wenn es um politische Themen, historische Ereignisse oder das aktuelle Weltgeschehen geht. Es erscheint merkwürdig irrational, so, als wenn wir eine vernünftige Erklärung dessen, was passiert oder geschehen ist, zugunsten der Annahme einer mystischen, dunklen Macht aufgeben würden. Aber angesichts erschreckender…

Reflexe: Der Neue Realismus

Zum Welttag der Philosophie und gleichzeitig genau an dem Tag, an dem das Philosophie-Magazin "Hohe Luft" fünf Jahre alt geworden ist, startete gestern meine Kolumne "Reflexe" auf der Webseite des Magazins. Monatlichw erde ich dort einen aktuellen Ansatz der Philosophie kritisch diskutieren. Den Anfang habe ich mit Markus Gabriels Neuem Realismus…