Gegen einen ökologischen Klassenkampf

Bruno Latour hat zusammen mit Nikolaj Schultz in einem erst posthum auf Deutsch erschienen Büchlein für eine ökologische Klasse und für den ökologischen Klassenkampf argumentiert. Dieser Gedanke hat allerdings viele Schwierigkeiten und ist – wenn man die Klimakrise beherrschen will – sehr problematisch. In einem Pro und Contra haben Michael Jäger und ich für den Freitag unterschiedliche Standpunkte vertreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.